.

Gerne stelle ich euch die bulgarische Küche vor, die noch sehr ländlich geprägt ist und einen Ursprünglichen Charakter hat, weil viele Familien noch einen Teil ihrer Lebensmittel wie zum Beispiel: Fleisch, Gemüse, Schafskäse und natürlich den Rakia selbst herstellen.

.

Dank der verschiedenen Einflüssen, die den Balkan geprägt haben, z.B. orientalischen, bzw. osmanischen und arabischen, sowie mitteleuropäischen und mediterranen, ist die bulgarische Küche sehr schmackhaft, vielfältig und pikant. Auch wenn die bulgarische Küche nicht so bekannt ist als andere auf dieser Welt, so sind die Speisen doch sehr lecker, schnell gemacht und sehr gesund.

.

Deshalb werde ich euch hier zukünftig gesundes Slow-Kochen, viele vegane und vegetarische Rezepte und noch mehr vorstellen.

.

Eure Magda

Facebook: https://www.facebook.com/bulgarischekueche/

.

Recent Posts

Salat Vitamine

Salat Vitamine Dieser Salat kann man unter verschiedenen Namen treffen, wie z.B. “Vitamine”, “Vitaminöse” usw. Das ist ein winterlicher Salat, da es in dieser Saison sonst nicht so frische Gemüsesorten gibt. Im Prinzip handelt es sich um einen geriebenen Salat, der aus Rote Beete, Karotten, Sellerie, Kohlrabi, Winterrettich, Topinambur oder …

Read More »

Paprika miт Tomatensoße (Чушки с доматен сос)

Paprika miт Tomatensoße (Чушки с доматен сос) Eine sehr leckere, vegetarische spätsommerliche Speise, die etwas aufwendig ist. Es lohnt sich aber total! Zutaten für 6 Personen: Zutaten 1,5 kg rote Spitzpaprika 2 kg reife Tomaten 1 großer Bund Petersilie 3-4 Knoblauchzehen Salz, Öl Zubereitung Die Paprika wird mit dem Stiel …

Read More »

Geröstete Paprika mit Eiern und Käse

Geröstete Paprika mit Eiern und Käse Das ist ein vereinfachtes Rezept des Gerichts “Gefüllte Paprika mit Eiern und Käse”. Hier werden die Paprika nicht gefüllt und schmecken trotzdem sehr lecker. Es ist schnell und einfach. Vegetarisch! Sehr beliebte Rezept für den Sommer. Auf Bulgarische heißt es “Печени чушки с яйца …

Read More »