Home / Absicherung bei Reisen und als Expat / Reolink Argus 2 Überwachungskamera mit Solarpanel

Reolink Argus 2 Überwachungskamera mit Solarpanel

Reolink Argus 2

Reolink Argus 2 mit Solarpanel

Die Reolink Argus 2 Überwachungskamera mit Solarpanel ist genau das, was ich gesucht habe, um die restlichen 10% unseres Geländes zu überwachen. Und nachdem ich sie beim Onlinehändler genau unter die Lupe genommen habe, musste ich sie auch gleich kaufen. 🙂

Warum die Reolink Argus 2 Überwachungskamera mit Solarpanel?
Ganz einfach! Schließt man das Solarpanel an die Argus 2 Überwachungskamera an, wird der Akku automatisch geladen, wodurch die Kamera praktisch autark wird und somit überall einsetzbar ist. Innen und außen!

Wichtig ist nur, dass man noch ein WLAN-Signal von seinem Router hat. Das Gelände kann noch so unwegsam sein, ich kann die Kamera irgendwo an einen Baum hängen, und dank des Solarpanels verrichtet sie ihre Arbeit. Kein Kabelsalat, weil das Verlegen von Kabeln wegfällt, und auch das ständige Wechseln des Akkus kann man sich damit ersparen. Die Argus 2 ist klein und lässt sich überall flexibel installieren! – Ein schönes Männer-Spielzeug 🙂

Ein erster kleiner Test

Bildschärfe
Ich habe geplant, die Reolink Arguis 2 im Eingangsbereich zu platzieren, weshalb die Bildschärfe mit 1080p Full HD insbesondere für die ersten 15 Meter völlig ausreichend ist. So kann man in diesem Bereich Gesichter noch gut erkennen. Und genau darauf kommt es mir an. Für den Fernbereich habe ich ja meine Reolink RLC-423 5MP PTZ PoE IP Überwachungskamera zur Verfügung. 🙂

Sicht durch ein Fenster und bei schlechten Lichtverhältnissen.
Nadem ich das Bild gemacht uns abgespeichert habe, konnte ich es soweit vergrößern, dass man gerade noch das Nummernschild vom roten Auto erkennen kann.

Entfernung zum roten Auto 28,76 Meter

Wird die Entfernung zum Objekt größer, so kann man eine Unschärfe erkennen, das der Auflösung geschuldet und in dieser Preisklasse auch völlig „normal“ ist.

Bewegungsmelder
Habe ich noch nicht getestet und wenn die Kamera im Juli 2019 fest installiert ist, werde ich noch Informationen hierzu nachliefern.

Der Hersteller schreibt zum Bewegungsmelder:
Dank der 130° Weitwinkelsicht und des hochsensiblen PIR-Bewegungssensors werden fast keine Fehlalarme ausgelöst. Sobald Bewegungen erkannt werden, ertönen die Tonalarme oder Ihre individuellen Alarm-Ansagen und Sie erhalten sofort Push-Nachrichten und E-Mails, so dass Sie entsprechende Maßnahmen in Echtzeit treffen können.
Quelle: https://reolink.com/de/product/argus-2/

Zoom
Ich habe in der Herstellerseite zwar nichts darüber gelesen bzw. gefunden, aber ich konnte sowohl über die App als auch über die PC-Software die Argus 2 zoomen!?

Nachtsicht
Die Nachtsicht ist für meine Bedürfnisse nicht ausschlaggebend, jedoch muss ich sagen, dass ich mehr erwartet habe. Wenn die Kamera in Bulgarien fest installiert ist, kann und werde ich genaueres dazu sagen und auch ein Bild liefern.

Speicherung der Bilder/Videos
Für die Speicherung der Aufnahmen bevorzuge ich die Cloud von Reolink unter: https://cloud.reolink.com/ Dort sind meine Aufnahmen sicher und keiner kann sie mir „klauen“!
Alternativ kann man die Aufnahmen in einer Speicherkarte speichern lassen, die man dann in die Kamera steckt. Die Speicherkarte ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Die Einrichtung
Als erstes muss die Kamera in der App eingerichtet werden, was mittels Abscannen des Barcodes an der Kamera geschieht. Die App zeigt dann schnell die mögliche WLan-Verbindung an. Nun muss das Passwort vergeben werden und schon ist man eingeloggt!

Worauf man bei der Einrichtung aufpassen muss
Die Beschreibung der Einrichtung ist zwar ok, aber meiner Meinung nach fehlerhaft.
So muss im Einrichtungsprozess eine UID-Nummer eingegeben werden, es steht jedoch nirgends, wo man diese Nummer findet…..nun, ich habe sie gefunden. Die UID steht unter dem Barcode der Kamera!
Außerdem muss beim Einrichten mit der App das Telefon auf WLAN Verbindung stehen und NICHT auf Datenverbindung!

App
Die App ist intuitiv bedienbar, und über die App ist auch der Batteriestatus abrufbar. Leider ist der etwas versteckt! Selbstverständlich kann man die App sowie die PC-Software von der Herstellerseite downloaden.
Hier: https://reolink.com/de/software-and-manual/

Der Akku
Wie lange der Akku ohne Solarpanel nutzbar ist, hängt davon ab, wie oft man auf die Kamera in real time zugreift und wie viele Aufnahmen die Kamera macht.
Bei meinem ersten Test hat der Akku ohne den Einsatz des Solarpanels mehrere Tage gehalten. Ich habe am Tag mehrmals darauf zugegriffen, um minutenlang Echtzeitbilder betrachten zu können, jedoch nur kurze Aufnahmen damit gemacht.
Der Aufladeprozess durch den Solarpanel läuft im Prinzip ständig, und der Panel braucht nur wenig bis fast keinen Sonnenschein, um seine Ladefunktion verrichten zu können. Bei mir hat es einen Tag gedauert, bis der Akku von fast ganz leer bis ganz voll durch das Solarpanel geladen wurde. Eine Überladung ist nicht möglich!

Nachteile
Die mir bekannten Nachteile sind:
-Batteriestatus wird nur über die App und nicht in der Software angezeigt.
-Die Nachtsicht könnte besser sein.

Bezugsquelle
Überwachungskamera inkl. Zubehör https://reolink.com/de/
Argus 2 (Herstellerwebseite): € 110.19 (Preis Stand 5/2019)
Solarpanel (Herstellerwebseite): € 23.79 (Preis Stand 5/2019)

 

Solarpanel

Das wetterfeste Solarpanel lässt sich einfach befestigen und ermöglicht unterbrechungsfreie Energieversorgung. Das Panel hat ein Kabel von 1,5 Metern. Wer mehr braucht, kann sich im Shop ein Verlängerungskabel von 4,5 Meter besorgen.
https://store.reolink.com/de/accessories/
oder:
https://reolink.com/de/product/argus-2/accessories/#reolink-solar-panel

 

Kaufempfehlung von mir

Auch wenn ich bei der Einrichtung etwas Zeit gebraucht habe, so war dies keine Mammut-Aufgabe. Wie bereits gewohnt, ist die Bedienung der Software sowie der App intuitiv und einfach. Die Kamera überzeugt mich insbesondere dadurch, dass sich die Kamera praktisch überall flexibel und ohne Kabel installieren lässt und durch das Solarpanel beliebig an jedem Ort platzierbar ist. Preis-Leistungsverhältnis ist top und insbesondere diejenigen unter uns, die ein Gelände haben, das überwacht werden soll, werden glücklich mit dieser Kamera 🙂

Gruß
Bulgarien-Franz

 

Technische Daten

Die technischen Daten entnehmt ihr bitte aus der Herstellerseite: https://reolink.com/de/product/argus-2/

 

Spezifikationen

PIR-Bewegungssensor
Der PIR-Sensor erkennt jede verdächtige Bewegung und löst Alarme aus.

Zwei-Wege-Audio
Ausgestattet mit Mikrofon & Lautsprecher für die interaktive Kommunikation.

130° Weitwinkel-Sicht
Bietet ein breiteres Sichtfeld, mehr abgedeckte Bereiche & weniger tote Winkel.

Bewegungsaufzeichnung
Stecken Sie eine Micro SD-Karte ein, um Bewegungsereignisse lokal zu speichern.

Schnelles Aufwachen
Wacht beim Zugriff für eine Live-Ansicht, oder bei der Bewegungserkennung schnell auf.

Überall platzieren & verschieben
Lässt sich beliebig & flexibel im Außen- & Innenbereich anbringen.

Unterstützt Solarbetrieb
Verbindung mit Reolink Solarpanel für unterbrechungsfreie Energieversorgung.

1080p Full HD.
Liefert klare Bilder und Videos in echter 1080p-Full-HD-Auflösung.

Smarte Alarmierung
Sendet Push-Benachrichtigungen, E-Mails und Sirene-Alarme in Echtzeit.

IP65 Wetterfest
Mit Schutzklasse IP65 arbeitet Argus 2 perfekt bei rauen Wetterbedingungen, egal ob bei Regen oder Schnee.

Live-Ansicht überall & jederzeit
Fernzugriff ist über Smartphone oder PC möglich: von überall aus & zu jeder Zeit.

Batterie-Benachrichtigung
Sie erhalten sofortige Warnmeldung, wenn die Batteriekapazität 10% erreicht.

Lokale SD-Karte/Cloud-Speicherung
Die aufgenommenen Bilder/Videos der Überwachungskameras mit Akku lassen sich entweder lokal auf der eingesteckten Micro SD-Karte oder in der Reolink Cloud speichern. Zuverlässig und sicher.

Quelle: https://reolink.com/de/product/argus-2/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lieber Besucher,

aufgrund der vielen Kommentare, die auf sämtlichen Seiten teilweise auch themenfremd verstreut sind, ist es hier mittlerweile sehr unübersichtlich geworden. 

Bitte stell daher deine Fragen im Forum, denn dort bekommst Du mit Sicherheit auch eine Antwort.

Danke für Deine Mühe.

Bulgarien-Franz

https://www.bulgarien-auswanderer-forum.de/