Home / Bulgarische Küche / Geröstete Paprika mit Eiern und Käse

Geröstete Paprika mit Eiern und Käse

Geröstete Paprika mit Eiern und Käse

Geröstete Paprika mit Eiern und Käse

Das ist ein vereinfachtes Rezept des Gerichts “Gefüllte Paprika mit Eiern und Käse”. Hier werden die Paprika nicht gefüllt und schmecken trotzdem sehr lecker. Es ist schnell und einfach.

Vegetarisch! Sehr beliebte Rezept für den Sommer. Auf Bulgarische heißt es “Печени чушки с яйца и сирене”.
.
.
Zutaten:

  • Eine Glasdose geröstete + eingelegte Paprika. Ich wähle solche, die mit Knoblauch eingelegt ist.
  • 4-5 Eier, je nach Größe
  • 1 Packung bulgarische Käse, es geht auch Feta im schlimmsten Fall
  • 1/2 Bund Petersilie
  • etwas Öl
  • Bockhornklee, Schwarzen Pfeffer, Salz nach Bedarf

Geröstete Paprika mit Eiern und Käse

Zubereitung
Die Paprika werden in einer gefetteten Form aufgelegt, so dass sie den Boden bedecken. Die Petersilie wird gewaschen und fein gehackt. Alle Zutaten werden gut durchmischt und auf dem Paprika übergossen. Das Ganze wird auf vorgeheiztem Offen ca. 35 Minuten bei 200 Ober- und Unterhitze gebacken.

Guten Appetit oder добър апетит
Eure Magda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lieber Besucher,

aufgrund der vielen Kommentare, die auf sämtlichen Seiten teilweise auch themenfremd verstreut sind, ist es hier mittlerweile sehr unübersichtlich geworden. 

Bitte stell daher deine Fragen im Forum, denn dort bekommst Du mit Sicherheit auch eine Antwort.

Danke für Deine Mühe.

Bulgarien-Franz

https://www.bulgarien-auswanderer-forum.de/