Nicken mit dem Kopf

Nicken mit dem Kopf

Nicken mit dem Kopf

Was bedeutet das Nicken mit dem Kopf bei den Bulgaren? Jeder weiß doch, dass Kopfschütteln NEIN bedeutet und ein Nicken JA. Oder doch nicht?

Nicken mit dem Kopf: ja oder nein?
Andere Länder, andere Sitten. Die Bedeutung des Kopfschüttelns ist nicht überall gleich auf der Welt. In Bulgarien bedeutet ein Kopfschütteln Ja und Nicken Nein! Also merke dir: immer schön aufpassen.

Kopfwackeln?
Manchmal sieht das Kopfschütteln auch so aus als wenn Dein gegenüber eine Acht mit dem Kopf macht. Spätestens dann weißt Du nicht mehr, was er will oder eben nicht will. Zumindest ergeht es mir so! Persönlich habe ich so meine Schwierigkeiten, mich darauf einzustellen, und vermeide grundsätzlich den Versuch, eine Kopfbewegung zu deuten. Meine Lösung für mich: ich konzentriere mich auf die verbale Kommunikation in Englisch. Englisch verstehen nämlich die meisten Bulgaren!

Gewohnheit
Wir sind es eben anders gewohnt. In Situationen, bei denen man nicht wirklich aufpasst und automatisch reagiert, wird so eine Kopfbewegung schnell fehlinterpretiert und dann sind Mißverständnisse vorprogrammiert. Damit wird wohl jeder Bulgarienbesucher früher oder später seine Erfahrungen sammeln!

Mehr Tipps hier

Am besten die nonverbale Kommunikation ignorieren und sich auf die verbale Kommunikation konzentrieren

3 comments

  1. In Bulgarien bedeutet das Nicken ein “Nein”, das Kopfschütteln ein “Ja”! Manches Mal “kommunizieren” die Bulgaren anhand dieser nonverbalen Kommunikation, z. B. ganz simpel auf die Frage im Restaurant, ob hier noch ein Platz frei ist…Nach meinem Kenntnisstand beruht diese “Andersartigkeit” auf eine alte Sage aus der Zeit der Türkenherrschaft, wonach eine bulgarische Schönheit mit einem Türkenherrscher zwangsverheiratet werden sollte und sie trotz Todesdrohung die Heirat verweigerte. Als ihr die Kehle durchschnitten worden ist, sank ihr Kopf auf die Brust, was bedeutete, dass sie ihren Stolz bis zum Tod behielt und bei ihrem “Nein” blieb…(Ungesicherte Quelle!).

  2. Ich glaube das Nein entsteht wenn ein Kleinkind das Essen nicht mag und den Kopf immer wegdreht. Ja , Mund auf den Knopf nicken. Das sind die ersten und wuchtigen Zeichen.

Schreibe einen Kommentar

Lieber Besucher,

dies ist ein privater Blog der täglich wächst. Die Anforderungen bei den Behörden in Bulgarien sind regional unterschiedlich und Gesetze ändern sich ständig.

Aus diesen Gründen ist es mittlerweile unmöglich geworden, die Informationen auf dem neusten Stand zu halten. Danke für Dein Verständnis.

Bulgarien-Franz

 

Aktuellere Infos findest du hier in meinem Forum:

https://www.bulgarien-auswanderer-forum.de/