Home / Bulgarien / Bulgarische Währung

Bulgarische Währung

Bulgarische Währung

Bulgarische Währung

Da bis zur Einführung des Euro in Deutschland 1 Lew der bulgarischen Währung gleich 1 DM war, entspricht der Umrechnungskurs Lew zu Euro dem der DM zum Euro. Der Bulgarische Lew (BGN) ist die offizielle Währung in Bulgarien, wobei sich die Währung in Lewa (BGN) und Stotinki unterteilt. Dabei entspricht 1 Lewa = 100 Stotinki.

In Bulgarien gibt es ausreichend und überall Wechselstuben, die zumindest in Burgas meist zum realen Kurs wechseln. Ein Geldwechsel vor dem Abflug in Deutschland ist somit nicht erforderlich. Der maximale Betrag, der an Bankautomaten ausgezahlt wird, beträgt derzeit 400,- Leva (Stand 2016). Banknoten gibt es im Wert von 100, 50, 20, 10, 5, 2 und 1 Lew. Münzen in den Nennbeträgen 5, 2 und 1 Lew. Obwohl überall empfohlen wird, nur in Banken zu wechseln, haben wir das nur zweimal getan. Die Gebühren und der Kurs waren weitaus ungünstiger als in den Wechselstuben in Burgas.

Wechselgebühren wahrscheinlich
Als wir Geld in Bulgarien abgehoben haben, mussten wir für jede Abhebung von 400 Leva, das sind ca. 200 €, bei unserer Hausbank ING DiBa jeweils 4,52 € Gebühr bezahlen!

Umrechnungskurs 1 Lewa = 0,51 €
1 Lewa (BGN) = 100 Stotinki
1 Lewa (BGN) = 0,51129 €
1 Euro = 1,95583 Lewa (BGN)

Vorsicht

In Touristengebieten gibt es leider auch Wechselstuben, die abzocken! Hier warnt Kabel1 in seinem Video davor: http://www.kabeleins.de/tv/achtung-abzocke

Bedeutung
BGN ist die ISO-Bezeichnung für diese Währung.
1 Lew =  1 лв (Bulgarisch geschrieben) = 1 BGN

Einfache Umrechnung
1 Lewa x 0,51 €/cent = 0,51 €/cent
10 Lewa x 0,51 €/cent = 5,10 €
100 Lewa x 0,51 €/cent = 51,00 €
Eigentlich ganz einfach. Man kann den Lewa auch halbieren, um auf EUR zu kommen!

Umrechnungstabelle
Um bei einer Bulgarienreise nicht immer umrechnen zu müssen, habe ich hier brauchbare Tabellen zum Ausdrucken gefunden:

  • https://www.umrechner-euro.de/umrechnung-leva
  • http://de.coinmill.com/BGN_EUR.html

Mehr Infos über die Währung

  • http://www.bis-ans-ende-der-welt.net/Bulgarien-B.htm
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Lew_(W%C3%A4hrung)
  • http://www.moneypedia.de/index.php/Bulgarien

3 comments

  1. Da blickt doch keiner mehr durch. Dachte Bulgarien ist in der EU und dort gibt es dann auch den EUR. Umrechnen wie vor 20 Jahren will aber auch keiner mehr.

    • Die Bulgaren können sich freuen, dass ihr Land NICHT den Euro eingeführt hat. Sonst würde es ihnen so gehen wie Griechenland und den anderen südlichen Staaten.

      • Die bulgarische Währung war 1:1 an die DM und seit 2002 im Verhältnis 1:1,95 an den Euro gebunden. Es gab in den letzten 20 Jahren weder eine Auf- noch Abwertung.
        Wer € in Leva wechseln möchte, bekommt bei einigen Banken für 100 € = 195 Leva ohne zusätzliche Gebühren; die meisten Wechselstuben sind ungünstiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sorry, aber:

Diese Webseite lebt nur weiter durch dein Interesse am Thema!

Als Lohn für meine kostenlose Arbeit wäre es nett, wenn du einen Kommentar abgeben würdest. Danke für deine Mühe.

Bulgarien-Franz